Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aufenthalte bis zu 90 Tage (Schengen-Visa)

08.12.2021 - Artikel

Für kurzfristigen Aufenthalt bis maximal 90 Tage

Schengen Visum
Schengen Visum © colourbox

Ein Schengen-Visum berechtigt zu einem oder mehreren Aufenthalten bis zu 90 Tagen je 180 Tage im Schengenraum.

Die Visastelle der Botschaft Bamako nimmt Ihren Visumantrag entgegen, wenn Deutschland Ihr Hauptreiseziel ist.

Antrag vorbereiten

  • Bitte füllen Sie das Antragsformular online (unter https://videx.diplo.de)  aus und bringen Sie einen unterschriebenen Ausdruck zu Ihrem Termin mit. Sie können das Antragsformular und die Belehrung nach Artikel 54 auch ausdrucken und handschriftlich ausfüllen.
  • Bitte heften Sie die Antragsunterlagen nicht. 
  • Fehlt eine Unterlage oder ein Nachweis, kann dies dazu führen, dass Ihrem Antrag nicht stattgegeben werden kann. Welche Unterlagen Sie vorlegen sollten, finden Sie in der Checkliste Schengen-Visum
  • Die Botschaft Bamako arbeitet weder mit Vermittlern noch Agenturen zusammen.  Die Gebühr für die Bearbeitung eines Visumantrags wird ausschließlich in der Visastelle erhoben. Antragsformular und Checkliste werden kostenlos ausgegeben.

Terminvereinbarung

Sie erhalten einen Termin online.


Antrag

An Ihrem Termin reichen Sie Ihren Antrag (Antragsformular mit Unterlagen) persönlich in der Visastelle der Botschaft ein, lassen Ihre Fingerabdrücke erfassen und entrichten die Gebühr für die Bearbeitung Ihres Visumantrages.

Bearbeitung Ihres Antrages

Die Visastelle der Botschaft prüft, ob die Voraussetzungen für die Erteilung eines Visums vorliegen, und entscheidet über Ihren Antrag, ggf. unter Beteiligung weiterer Stellen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Fragen nach dem Stand der Bearbeitung eines Antrags nicht beantwortet werden.

Rückgabe des Passes

Die Visastelle wird Sie informieren, dass die Bearbeitung abgeschlossen ist und Sie Ihren Pass abholen können. Bitte prüfen Sie, ob alle Angaben im Visumetikett (Name, Nummer des Reisedokuments, Foto, von wann bis wann Sie sich wieviele Tage im Schengenraum aufhalten dürfen) richtig sind und bitten ggf. um Berichtigung. Eine ablehnende Entscheidung wird Ihnen ggf. schriftlich mit Begründung auf Deutsch und Französisch mitgeteilt.

Weitere Informationen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie bestehen Reisebeschränkungen bei der Einreise aus vielen Ländern. Bei der Einreise besteht eine Test-/Nachweispflicht. Daneben gilt die Pflicht zur digitalen Einreiseanmeldung.

Informationen zu Einreise­beschränkungen, Test- und Quarantäne­pflicht in Deutschland

Bitte legen Sie jedes Originaldokument mit einer Fotokopie vor. Für alle Anträge erforderliche Unterlagen Antragsformular vollständig ausgefüllt und unterschrieben, bei Minderjährigen…

Checkliste Schengenvisa

nach oben